Grillfest 2017

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unseres Vereins,

unser alljährliches Grillfest findet am Samstag, den 10.06.2017, ab 16:00 Uhr auf dem Gelände unseres Schützenheims statt. Für das leibliche Wohl ist mit verschiedenen Grillspezialitäten, Salaten und u.a. Bier vom Fass und Wein bestens gesorgt.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Renovierung Schützenhaus 2017

Nachdem im letzten Jahr die Innenräume gestrichen und neue digitale Schießstände eingebaut wurden, stand dieses Jahr das äußere Erscheinungsbild im Zentrum der Renovierungsarbeiten. 

Zudem wurde zum Abschluss der Renovierungsarbeiten auch die Heizungsanlage erneuert.

 

Wir danken allen Helfern und Gönnern des Vereins, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre!

mehr lesen

Königsproklamation 2017

Am 21.01.2017 veranstaltete der Schützenverein „Tell“ 1931 e. V. seine traditionelle Königsproklamation. Dieses Jahr stan- den auch zahlreiche Ehrungen an und deshalb ging es schon zu früherer Stunde los um die Altmajestäten mit einem Fackelzug und Musik abzuholen. 

Zahlreiche Gäste kamen ins Vereinsheim und freuten sich die neuen Könige küren zu können. Der 1. Vorstand begrüßte vor- erst alle anwesenden Gäste und begann im Anschluss mit den Ehrungen der der Mitglieder. Alfred Rösch bedankte sich bei den neuen Ehrenmitgliedern für ihre jahrelange Mitgliedschaft und ihr Engagement im Verein. Zu Ehrenmitgliedern wurden

Werner Freund, Anni Lindenberger, Marga Lindenberger, Georg Müller, Karl Müller, Helmut Saam und Manfred Schmitt ernannt. Im Anschluss verlas der 1. Vorstand eine Laudatio, bedankte sich für ihren überaus hervorragenden und für sie immer selbstverständlichen Einsatz im Verein und ernannte Helmut und Maria Münker ebenfalls zu Ehrenmitgliedern des Vereins.

Dann ehrte der 1. Vorstand noch zahlreiche Mitglieder für 15, 25, 40, 50 und sogar 60-jähriger Mitgliedschaft und überreichte ihnen Urkunden und Ehrennadeln. Für die überordentlichen Ehrungen übernahm der 1. Schützenmeister und 2. Gauschützenmeister Klaus Saam das Wort. Einige Mitglieder erhielten Ehrungen des Bayrischen Sportschützenbundes für vorbildliche Mitarbeit und Förderung des Schützenwesens. Jürgen Thomas erhielt das Ehrenabzeichen „In Anerkennung“ für seine treue Mitarbeit, die er bereits viele Jahre im Verein geleistet hat. Auch wurden einige Mitglieder für ihre langjäh- rige Aktivität am Schießsport geehrt. Hier wurden 10, 20, 25 und 40 Jahre geehrt. Theo Obenauf und Roland Binkert wur- den für über 50 Jahre aktives Schießen geehrt und erhielten ebenfalls die Ehrennadel des Präsidenten.

Nach den Ehrungen kam Klaus Saam dann schnell zum Höhepunkt des Abends. Zuerst bedankte sich der 1. Schützenmeister aber erst noch bei allen Teilgenommenen Schützen, Helfern und Spendern, die das Königsschießen in irgendeiner Art unterstützt haben. Insgesamt haben 62 Schützen am Königsschießen teilgenommen, darunter 9 Jugendliche, 17 Damen und 36 Herren.

Zunächst kürte er die neuen Vereinsmeister. Bei der Luftgewehr Jugend holte sich Jonas Stricker, bei den Damen mit dem Luftgewehr Julia Brütting, in der Altersklasse Damen Andrea Thomas den Titel Vereinsmeister 2017. Bei den Herren Luftgewehr gewann Alfred Rösch, in der Altersklasse Jürgen Thomas und bei den Senioren mit dem Luftgewehr Klaus Saam.

Mit der Luftpistole, darf sich bei den Schützen Matthias Opitz in der Alternsklasse Thomas Dotzler und bei den Senioren Alwin Scherl Vereinsmeister 2017 nennen. Vereinsmeister 2017 mit der Luftpistole bei der Jugend ist Adrian Schmiedel.

Dieses Jahr wurden außerdem 2 Pokale herausgeschossen. Der 1. Pokal, der von Antonie Lang gestiftet wurde, gewann Hau Christin mit einem 48,4 Teiler. Den Sparkassen Wanderpokal für die Jugend holte sich Adrian Schmiedel, mit 92,1 Ringen bei der Meisterserie. Die Meisterserie bei den Damen gewann Julia Brütting mit 98,3 Ringen und Meister beim Serienschießen der Herren, wurde Alfred Rösch mit 100,1 Ringen.

Nachdem Klaus Saam die Könige von 2016 hervor bat um die Königsketten abzulegen, verkündete er die neuen Könige 2017. Neuer König bei der Jugend ist Lucas Lang. Er ist einer un- serer jüngsten Schützen und erst seit ein paar Monaten aktiv und holte sich mit einem 279,1 Teiler den Titel. Vizekönig wur- de Jens Saam.

Damenkönigin 2017 ist Andrea Thomas mit einen hervorra- gendem 30 Teiler. Den Titel Vizekönigin 2017 trägt Jutta Schlichting.

Mit einem 35,3 Teiler wurde Kevin Pohl Schützenkönig 2017, gefolgt von seinem Vizekönig Jürgen Thomas.

Nach der Inthronisation wurden die Könige gebürtig gefeiert und so wurde wie jedes Jahr bei ausgelassener Stimmung mit dem Alleinunterhalter Jürgen, die Tanzfläche bis spät in die Nacht gerockt. 


mehr lesen